Webplattform Zwischentöne

“Vielfalt im Klassenzimmer ist der Normalfall. Im Unterricht bieten sich damit neue Möglichkeiten, die Herausforderungen einer zunehmend pluralistischen Gesellschaft aufzugreifen. Die Vielfalt der Biographien und die Pluralisierung der Lebenswelten bieten die Chance, Schülerinnen und Schüler zu einem konstruktiven Umgang mit gesellschaftlichen Unterschieden anzuregen. ” So stellt sich das Projekt “Zwischentöne. Materialien für Vielfalt im Klassenzimmer” vor.

Ein Blick auf die Webseite oder die FB-Seite lohnt sich. Es gibt diverse Unterrichtsmodule zu den Themen “Identiät”, “Deutsche Geschichte, Globale Verflechtungen” sowie “Religion & Weltanschauung”. Diverse Arbeitsblätter und Materialien zum Thema Vielfalt runden das Angebot ab.

Globales Lernen zum Schmökern

In der von EPIZ Berlin herausgegebenen Empfehlungsliste “Super-Bücher” werden Bücher für Kinder und Jugendliche vorgestellt, die dazu anregen können, differenzierte und wertschätzende Welt-, Fremd- und Selbstbilder zu entwickeln. Für ein Globales Lernen ganz nebenbei und möglichst weit jenseits von Stereotypen und Ausgrenzung.

Die Broschüre steht zum Download bereit und kann beim EPIZ für 5 € bestellt werden.