DEM KLIMA AUF DER SPUR – KLIMA-KONSUM-RALLYE IN ALTONA

Klimaschutz und Klimagerechtigkeit sind zu wichtigen Faktoren in der weltweiten Armutsbekämpfung geworden und wir können durch unser Konsumverhalten einen wesentlichen Beitrag dazu leisten.

Wie hoch ist das Pro-Kopf-Einkommen weltweit? Wer produziert wie viel CO2? Wo wird die meiste Energie verbraucht? Die Antworten auf diese Fragen motivieren dazu, nach Alternativen zu suchen, die uns allen zur Verfügung stehen.

Ausgestattet mit Karten und Aufgaben besuchen die Schüler_innen Orte und Akteure, die bereits klimaschonende Handlungsalternativen geschaffen haben und Inspiration für Veränderungen im eigenen Lebensumfeld bieten. Die unterschiedlichen Ergebnisse der Stadterkundungen werden im Anschluss gemeinsam aufbereitet und diskutiert.

Wegbeschreibung zur Open School (PDF)

Anmeldung für diese Veranstaltung (unten auf “Anfrage” klicken)