DIE REISE EINES FUSSBALLS – ÜBER DEN GLOBALEN HANDEL RUND UM DEN BALL

Wir widmen uns dem Thema Fußball und lernen unterschiedliche Stationen bei der Herstellung eines Balles kennen.

Die Schüler_innen erhalten Einblicke in die verschiedenen Produktionsschritte und die Arbeitsbedingungen bei der Herstellung von Fußbällen. Sie lernen die Handelskette des Produkts kennen und haben die Möglichkeit, diese gesamtwirtschaftlich einzuordnen.

Dann geht es in die Praxis: In kleinen Teams werden unter Anleitung Teile eines Fußballs genäht. So wird die Mühe, die hinter der Bälle-Produktion steht, ein wenig nachvollziehbarer. Zuletzt überlegen wir gemeinsam, welche Möglichkeiten es gibt, um Produktionsweisen sozial gerechter zu gestalten.

Infos zum Sustainable Design Center

Wegbeschreibung zur Open School (PDF)

Anmeldung für diese Veranstaltung (unten auf “Anfrage” klicken)