GEMEINSAM SIND WIR STARK! – RESPEKT FÜR DIE KINDERRECHTE

Was sind eigentlich Kinderrechte? Finden alle Kinder die gleichen Dinge wichtig, oder gibt es Unterschiede? Wo und wie können sich Kinder einmischen und mitbestimmen? Was können sie tun, damit ihre Rechte respektiert werden?

Die Tanzpädagogin Paola Osorio sowie Esther Mumuni und Christina Castillón aus der interkulturellen Pädagogik haben mit Kindern in verschiedenen Teilen der Welt gearbeitet und erfahren, wie sich Kinder für ihre Rechte bei der Arbeit, in der Schule und zuhause — auch gemeinsam mit anderen — einsetzen.

Mit Geschichten, Bildern, Clips, Kooperationsspielen und viel Bewegung laden sie die Schüler_innen dazu ein, die Kinderrechte kennenzulernen, darüber zu diskutieren und ihre Meinungen in Theaterszenen festzuhalten.

Wegbeschreibung zur Open School

Anmeldung für diese Veranstaltung (unten auf “Anfrage” klicken)