Global Goals Curriculum 2030

Das Programm für eine neue Lern- und Arbeitskultur in Schule, Organisationen und Zivilgesellschaft. Für eine innovative Bildung für nachhaltige Entwicklung.

Global Goals Curriculum

“Wir stehen vor immensen ökologischen, ökonomischen und sozialen Herausforderungen, die wir meistern müssen. Es wird ein grundlegender Haltungswandel nötig sein, denn nur dadurch ist verändertes Handeln möglich. Es geht um die Transformation unserer Gesellschaft von der Konkurrenzhaltung „höher, schneller, weiter“ in die Kraft des Wir.” Dies sagt Margret Rasfeld, die ihre Arbeit als Leiterin einer Gesamtschule in Essen und dann der Evangelischen Schule Berlin Zentrum leidenschaftlich an einer Bildung für nachhaltige Entwicklung orientiert hat. Sie ist Mitbegründerin des Global Goals Curriculum 2030, das sich für eine neue Lern- und Arbeitskultur in Schule, Organisationen und Zivilgesellschaft einsetzt. Für eine nachhaltige Welt. Für alle Menschen. In allen Ländern. Allen, die sich davon inspirieren lassen möchten, empfehlen wir einen Blick auf www.ggc2030.org