Gutes Essen macht Schule: Beratung für Schulen und Kitas

csm_AK_Logo_dunkel_1a42116722Das Ziel des Projektes „Gutes Essen macht Schule“ ist es, das Essen in Schulen und Kitas nachhaltiger zu gestalten.

Die Entscheidung darüber, was wir essen, hat viele Auswirkungen – auf unsere Gesundheit, auf die Umwelt, auf das Klima und auch auf die globale Ernährungssituation. Kitas und Schulen können Orte sein, an denen Bildung zu aktuellen Themen wie Umweltschutz, Klimawandel, Gesundheit, Ressourcenkonflikten und globaler Gerechtigkeit nicht nur im Unterricht stattfindet, sondern in die Praxis umgesetzt wird: beim Mittagessen.

Das Team von „Gutes Essen macht Schule“ bietet Beratungen, Informationsveranstaltungen und Workshops für Kinder, pädagogische MitarbeiterInnen und Küchenpersonal an.

Weitere Informationen unter:

https://www.agrarkoordination.de/projekte/gutes-essen-macht-schule/