Unterrichtsmaterial

Es gibt jede Menge Unterrichtsmaterial für das Globale Lernen und Bildung für Nachhaltige Entwicklung. Hier eine kleine Auswahl von ergiebigen Portalen:

Bundesweite Portale:


Portal Globales Lernen
(WUS – Eine Welt Internet Konferenz)

Eine umfangreiche Auswahl an aktuellen (Online-)Bildungsmaterialien, über Suchfilter nach Bildungsbereichen, Jahrgängen, Themen, SDGs, Format oder Fach zu recherchieren. Die Eine Welt Internet Konferenz (EWIK) ist ein Zusammenschluss von über 90 Organisationen und Institutionen, die über das Internet über entwicklungspolitische Bildungsarbeit informiert. Die EWIK hat zudem eine Film-Datenbank mit Hinweisen auf entwicklungspolitische Filme und deren Verleihadressen.

BNE Portal Lernmaterialien (Bundesministerium für Bildung und Forschung)

Ausgesuchte Lehr- und Lernmaterialien zu Bildung für nachhaltige Entwicklung und weitere Datenbanken, die solche Materialien anbieten mit Filtern, um die Suche auf bestimmte Themen oder Bildungsbereiche einzugrenzen.

Umwelt im Unterricht – Bildungsmaterialien (Bildungsservice Umweltministerium)

Der Bildungsservice des Bundesumweltministeriums präsentiert qualitativ hochwertige und moderne Bildungsmaterialien zu umweltpolitischen Schwerpunktthemen. Unterrichtsmaterialien für die Sekundarstufe sind überdies im Online-Service für Lehrkräfte „Umwelt im Unterricht“ gebündelt.

Unterrichtsmaterial „Nachhaltigkeitsziele“ (UNICEF)

Unterrichtsmaterialien über die weltweite Arbeit von UNICEF und die Kinderrechte, nach Materialtyp, Thema, Format und Sprache.

Materialkompass – Qualitätsgeprüfte Unterrichtsmaterialien (Verbraucherzentrale Bundesverband e.V.)

Der Materialkompass ist zum einen ein Rechercheinstrument für Unterrichtsmaterialien. Alle hier präsentierten Materialien werden vorab von einem interdisziplinären Expertenteam für den Einsatz in der Praxis geprüft, um die ungewollte Einflussnahme von Unternehmen, Verbänden und Organisationen verhindern, die Unterrichtsmaterialien als Werbeplattformen nutzen.

Unterrichtsbeispiele und -materialien Globale Entwicklung (Engagement Global)

Eine Auswahl an Materialien, die im Rahmen des Umsetzungs- und Weiterentwicklungsprozesses des Orientierungsrahmens Globale Entwicklung entstanden sind. Auf Grundlage des Orientierungsrahmens werden Handreichungen sowie Lern- und Lehrmaterialien zur praktischen Anwendung in und außerhalb des Fachunterrichts entwickelt.

BNE-BOX – Bildung für nachhaltige Entwicklung (LMU München)

Fachdidaktisch konzipierte Lehr-Lernmaterialien für diskursiv gestalteten Unterricht in allen Fächern. In der BNE-BOX sind Materialien enthalten, mit denen BNE im Fachunterricht diskursiv gestaltet werden kann. Sie zeigt Wege, Impulse und Anregungen für den konkreten Fachunterricht.

„Einfach ganz ANDERS – Werde Weltbürger*in!“ (BUND NRW)

Vier Lernreihen, neun didaktisch-methodische Leitfäden, eine Handreichung und drei Aktionshefte zu den Themen BNE und Schule, Klima & Konsum, Boden & Ernährung, Wasser, Werde Aktivist*in, Klimaflucht und Gesellschaft gestalten sollen Bildungspraktiker:innen bei der Durchführung von Angeboten zu Nachhaltigkeitsthemen unterstützen. Die Schulen können zwischen den Formaten Mini-Aktionstag, Projektwoche und Ganztags-AG wählen. 

Lernplattform Globales Lernen (PEN PAPER PEACE e.V.)

Modulhefte für den Geschichtsunterricht, Informationen zu Lernmaterialien für zuhause, als Vorbereitung auf den Unterricht und natürlich auch als Teil des Unterrichtsgeschehens. Ob allein, in der Kleingruppe oder auch mit der gesamten Klasse – die interaktiven Exkursionen leiten durch abwechslungsreiche Themengebiete. 

Globales Lernen Schule NRW (unterschiedliche NRO)

Verschiedene Entwicklungsorganisationen haben auf der Seite „Globales Lernen Schule NRW“ rund 170 Unterrichtsmodule für Globales Lernen zusammengestellt. Darunter sind Themen wie Globale Jeans, Fairer Tourismus, Handys, Kinderarbeit oder Fluchtursachen. Die Unterrichtseinheiten sind nach Jahrgangsstufe und Schulform sortiert.

WERTvoll macht Schule (gemeinnützige UG)

„WERTvoll macht Schule“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, wichtige Themen des Alltags direkt in die Schule zu bringen – einfach und effektiv: Erfahrene Lehrkräfte bereiten die Themen lehrplankonform auf und stellen diese über die digitale Plattform www.unterrichtsmaterial.digital für Pädagog:innen kostenlos und werbefrei zur Verfügung. Ein zentrales Thema ist dabei neben der Wertebildung und Sozialem Lernen auch das Thema Nachhaltigkeit.

Bildungsmaterial von Hamburger Bildungsakteur:innen:

Ökomarkt e.V. 

Eine Auswahl unterschiedlicher Publikationen zum Ökologischen Landbau für Verbraucher*innen sowie Lehrkräfte, Erzieher*innen und Schüler*innen. Daneben gibt es Ideen zur nachhaltigen Schulverpflegung. Im Vordergrund steht dabei die seriöse Information über den ökologischen Landbau und seine Produkte. 

Agrar Koordination – Forum für internationale Agrarpolitik e.V.

Die Bildungsmaterialien richten sich an Schüler*innen, junge Erwachsene und Akteur*innen öffentlicher Einrichtungen, informieren über die globalen Zusammenhänge der Nahrungsproduktion und wie eine klimafreundliche Landwirtschaft gestaltet werden kann. Dabei werden Handlungsoptionen für den eigenen Konsum und für eine global gerechte Agrar- und Handelspolitik aufgezeigt.

Open School 21

Bildungsmaterialien für spezifische Themenbereiche, die das Verständnis von globaler Gerechtigkeit und nachhaltiger Entwicklung fördern und in den curricularen Unterricht integrierbar sind.; erstellt von der Open School bzw. von Mitarbeitenden der Open School 21.

Infostelle Klimagerechtigkeit

Online-Sammlung von Methoden, Arbeitsblättern und Unterrichtskonzepten zum Thema Klimagerechtigkeit. Die Materialien stammen von bundesweiten Anbieter*innen und zeigen damit das große Netz derer, die zu Aspekten von Klimagerechtigkeit arbeiten. Auch Filme, Hörbücher, Experimente und Spiele für verschiedene Altersgruppen werden in der Klimamediathek vorgestellt und laden dazu ein, sich dem Thema auf unterschiedlichste Weise anzunähern.

hamburg mal fair

hamburg mal fair bietet Lernkoffer für den Einsatz im Unterricht zu den Themen Fußbälle, Kaffee, Baumwolle und Textilien, Früchte sowie Kakao und Schokolade an. In den jeweiligen Koffer befinden sich Anregungen für die Gestaltung von Unterrichtseinheiten, ausführliche Hintergrundinformationen und diverse Anschauungsmaterialien.

NABU Hamburg

Der NABU bietet zahlreiche umweltpädagogische Materialien an, um Natur-Themen ganz einfach in den Unterricht einbinden zu können. Übergeordnete Ziele der Umweltbildung des NABU sind vor allem Aufklärung, Akzeptanzförderung und Sensibilisierung für Naturschutz-Maßnahmen.

Haekchen-Abhaken-HakenDas Hamburger Landesinstitut für Lehrerfortbildung und Schulentwicklung gibt eine Heftreihe zum Globalen Lernen heraus. Die Hefte sind über das LI Aufgabengebiet Globales Lernen zu beziehen und sind als PDF downloadbar:

 

Globales Lernen: Arbeit und Leben

Dieses Unterrichtsmodell erschließt das Themenfeld Arbeit und Leben unter der Leitfrage: Was ist ein gutes Leben? Die Materialien bieten dabei vielfältige Zugänge für die Auseinandersetzung mit dem Thema Arbeit und (gutes) Leben, die Zielgruppe sind jüngere Schulkinder (Klassenstufen 3-6).                                    Der Fokus der Auseinandersetzung mit dem guten Leben liegt in den vorliegenden Materialien auf dem Verhältnis von Arbeit und Leben und den damit verbundenen gesellschaftlichen Verhältnissen, in denen Arbeit und andere Lebensbereiche definiert und mit materieller sowie symbolischer Anerkennung ausgestattet werden.  Das Heft kann über das LI bestellt werden und steht hier zum Download bereit.

Globales Lernen: Aspekte einer Postwachstums-Ökonomie

Die Broschüre aus der Reihe „Globales Lernen – Hamburger Unterrichtsmodelle zum KMK-Orientierungsrahmen Globale Entwicklung“ bietet Material für wachstumskritische Perspektiven im Unterricht. Entscheidend sind dabei nicht nur die inhaltlichen Impulse, sondern auch das auf Ergebnisoffenheit zielende pädagogische Konzept.  Links zu den Unterrichtsblogs: Blogmaterialien: http://projektmehristweniger.wordpress.com
Projektblog „Projekt Postwachstum“: http://mehristweniger.wordpress.com                                         Download (PDF)

Globales Lernen: „Wem nützt der Welthandel?“

Unter dem Titel „Wem nützt der Welthandel?“ setzen sich die Autor/innen auf 80 Seiten mit dem Thema Welthandel und seiner Bearbeitung im Projektunterricht in Klasse 9/10 und in der Oberstufe auseinander: Hintergrundinformationen, Lehrerbegleitmaterialien, Selbstbefragungs- und Bewertungsbögen, Projektmappe, zahlreiche Arbeitsblätter sowie eine DVD mit drei Filmen für den Unterricht und allen Materialien und vorangegangenen Heften machen dieses Heft zu einer nützlichen Grundlage für einen gelungenen Projektunterricht. Download (PDF)

Globales Lernen: Hunger durch Wohlstand?

Neuauflage 2014 – Das komplett überarbeitete, erweiterte und aktualisierte Heft aus der Reihe „Globales Lernen – Hamburger Unterrichtsmodelle zum KMK-Orientierungsrahmen Globale Entwicklung“ beschäftigt sich mit den Folgen von Biosprit, Fleischkonsum und Klimawandel für die Welternährung. Das 52-seitige Heft bietet neben Hintergrundinformationen viele praktische Arbeitshilfen: u.a. Lehrerbegleitmaterial, Planungsskizzen, Bewertungsbögen (auch zur Selbsteinschätzung) und Arbeitsblätter. Ergänzt wird das Heft durch eine DVD mit Materialien und Filmen.
Download (PDF)

Globales Lernen: „Haben wir eine globale Schutzverantwortung?“

Unter dem Titel „Haben wir eine globale Schutzverantwortung?“ widmet sich der Autor auf 56 Seiten mit vielfältigen Materialien, Hintergrundinformationen und didaktischen Hinweisen der „Weltweiten Gewalt und Neuen Kriegen“. Ergänzt wird das Heft durch eine DVD mit einem Dokumentarfilm und Materialien zur Verwendung im Unterricht.
Die Projekte sind als Bausteine für ein Schulcurriculum konzipiert. Download (PDF)

Globales Lernen: Didaktisches Konzept

Im 40-seitigen Heft werden Grundlagen und Anregungen zur didaktischen Umsetzung der Unterrchtsmaterialien aus der Reihe „Globales Lernen – Hamburger Unterrichtsmodelle zum KMK-Orientierungsrahmen Globale Entwicklung“ vorgestellt. Hier finden sich Informationen zur Kompetenzorientierung, Methodenvorschläge und Ideen zum Einsatz von Medien bei der Auseinandersetzung mit Themen der Globalen Entwicklung.
Download (PDF)

Haekchen-Abhaken-HakenEine Sammlung von Unterrichtsmaterial speziell für die Berufsschule finden Sie hier.