Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Endlich Wachstum weiterdenken

Freitag, 10.11, 2017 - 17:00 - Sonntag, 12.11, 2017 - 13:00

Wie weiter mit Postwachstum? – Neue Methoden für die Bildungsarbeit

 

Fortbildungen für Multiplikator_innen

 

Es spricht vieles dafür, dass mit der Wachstumspolitik der vergangenen Jahrzehnte weder die Übernutzung der natürlichen Ressourcen noch die globale Ungleichverteilung von Ressourcen und Chancen in den Griff zu bekommen sind. Es ist daher nötig, auch in der Bildungsarbeit die gewachsenen kapitalistischen Wirtschaftsstrukturen und unsere Lebensweisen grundlegend in Frage zu stellen und ganz andere Lösungen zu denken.

Im vergangenen Jahr haben das Konzeptwerk Neue Ökonomie (Leipzig) und FairBindung (Berlin) im Anschluss an das Methodenheft „Endlich Wachstum“ neue Methoden entwickelt und ein Ergänzungsheft veröffentlicht. In der Fortbildung werden nach einer kurzen Einführung für Einsteiger_innen die drei Kapitel des Ergänzungsheft gemeinsam erarbeitet. Im ersten Kapitel werden grundlegende Strukturen und Dynamiken des gewachsenen Wirtschaftssystems in den Blick genommen. Im zweiten Kapitel finden sich Materialien, die unter dem Stichwort „Mentale Infrastrukturen“ die von der Profit- und Steigerungslogik des Kapitalismus geprägten Denkmuster und Alltagsroutinen erforschen. Und schließlich bietet das Heft im Alternativen-Kapitel eine große Fülle an Alternativkonzepten und sozial-ökologischen Praxisbeispielen.

Die Fortbildung bietet einen thematischen Einstieg in den Themenbereich Postwachstum und sozial-ökologische Transformation und einen Überblick über eine breite Vielfalt an Methoden zum Thema. Die Fortbildung richtet sich an Multiplikator_innen in der außerschulischen Bildungsarbeit und an interessierte Lehrer_innen, die auf der Suche nach anregenden, erfahrungsorientierten und gut fundierten Methoden zur Arbeit mit Gruppen ab 15 Jahren sind (Jugendliche und Erwachsene). Innerhalb der Fortbildungen werden Methoden vorgestellt und exemplarisch angewandt und selbst erprobt.

Referent*innen: Konzeptwerk Neue Ökonomie

TN-Beitrag: 40 bis 60 €

Weitere Infos und Anmeldung unter:
www.konzeptwerk-neue-oekonomie.org/fortbildung
Alle Methoden unter: www.endlich-wachstum.de

Veranstalter*innen: Konzeptwerk Neue Ökonomie in Kooperation mit hamburg mal fair

Details

Beginn:
Freitag, 10.11, 2017 - 17:00
Ende:
Sonntag, 12.11, 2017 - 13:00
Webseite:
http://hamburgmalfair.de/endlich-wachstum-weiterdenken/

Veranstaltungsort

JUKZ am Stintfang
Alfred-Wegener-Weg 3
20459 Hamburg, Hamburg 20459 Deutschland
+ Google Karte

Veranstalter

hamburg mal fair
E-Mail:
Webseite:
www.hamburgmalfair.de