Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Film und Diskussion #myescape

Mittwoch, 11.10, 2017 - 18:00 - 21:00

Dokumentarfilm und Diskussion „#My Escape – Meine Flucht“

Was Geschichten der Flucht mit Grenzen und dem Leben in Europa zu tun haben.
Eine Kooperation zwischen dem Diakonischen Werk Hamburg und dem Projekt zeitAlter – Generation Global der W3 – Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V.

Der Abend startet mit der Vorführung des Dokumentarfilms #My Escape, eine Produktion von Deutsche Welle, WDR und Berlin Producers. Als Montage aus selbst gefilmten (Handy-) Videos von Menschen, die aus verschiedenen Herkunftsländern Richtung Deutschland geflohen sind, rückt der Film die persönliche Perspektive von Betroffenen in den Mittelpunkt. Damit entstehen authentische Einblicke in ganz individuelle Schicksale, die sehr unterschiedliche Hintergründe, Verläufe und Wege der Flucht aufzeigen. Die Bedeutung, die die europäischen Grenzen und rechtlichen Regelungen für Nicht-EU-Bürger_innen auf ihrer lebensgefährlichen – und oft genug nicht erfolgreichen – Reise nach Europa entfalten, werden anhand der Geschichten der Protagonist_innen ungeschönt greifbar.

Im Anschluss an die Vorführung erläutert der Mitwirkende Mohammed Ghunaim Hintergründe und Fragen zum Film und geht dabei insbesondere auf seinen eigenen Weg von Syrien nach Deutschland ein.

Miriam Edding erschließt ergänzende  Informationen zur Asyl- und Grenzpolitik der EU, aktuellen Fluchtwegen nach Europa und der derzeitigen Situation von Asylsuchenden in Deutschland.

Im Diskussionsteil soll es auch darum gehen, wie individuelles Engagement für das Thema aussehen kann und welche Unterstützung in der deutschen Bevölkerung aus Sicht von Menschen mit Fluchterfahrungen sinnvoll ist.

Es wird um Anmeldung per Email oder per Telefon gebeten unter zeitalter@w3-hamburg.de / Tel: 040 39 80 53 83.

Details

Datum:
Mittwoch, 11.10, 2017
Zeit:
18:00 - 21:00
Veranstaltung Category:

Veranstaltungsort

W3-Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V
Nernstweg 32 – 34
Hamburg, 22765 Deutschland

Veranstalter

Projekt zeitAlter – Generation Global
Webseite:
http://www.w3-hamburg.de/zeitalter